Sonntag, 22. Juni 2014

WM Nailart Honduras

Hallo ihr Lieben!

Das Honduras Nageldesign hätte eigentlich vor dem letzten Honduras Spiel online gehen sollen. Leider hatte ich keine Zeit um zu bloggen. Deshalb möchte ich euch das Design heute zeigen. Das nächste Honduras Spiel ist ja auch schon bald - am Mittwoch.


So geht's:
  • Den Daumen und den kleinen Finger mit blauen Lack bemalen.
  • 2/3 des Zeigefingers und des Ringfingers ebenfalls mit blau lackieren.
  • Das übrige Drittel des Zeigefingers und des Ringfingers mit weißen Lack lackieren.
  • Den Mittelfinger ebenfalls weiß bemalen.
  • Auf den Mittelfinger 5 Punkte oder 5 Sterne malen. Je nachdem wie genau man das haben möchte.
 
Wie gefällt euch dieses Nageldesign?
 
Eure Lia

Donnerstag, 19. Juni 2014

NOTD 246 MINT-ACID-ITTUDE

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch einen der Nagellacke, die ich in London gekauft habe, zeigen.

Name: 246 MINT-ACID-ITTUDE
Marke: Maybelline
Inhalt: 7 ml
Preis: ~ 3-4 €
 
Auf den Bildern habe ich zwei Schichten des Lackes verwendet. Leider deckt der nicht wirklich gut, sodass es sicher besser wäre, einen weißen Lack drunter zu tragen.
Ansonsten finde ich den Lack wunderschön.
 
 

Wie gefällt euch dieser Nagellack?
 
Eure Lia

Dienstag, 17. Juni 2014

Brasilien Caviar Nails

Hallo ihr Lieben!
 
Heute gibt es wieder ein WM Nageldesign. Heute Abend spielt Brasilien zum zweiten Mal, die WM hat für Brasilien ja schon gut begonnen. Aus diesem Grund gibt es, wie soll es auch anders sein, ein Nageldesign mit den Farben der brasilianischen Flagge.
 
 
Material:
  • 3D Nail Polish Manicure Set von Primark (Der Lack stinkt übrigens furchtbar.)
  • quick dry top coat von Essence
  • Dose für die Perlen zum Herausleeren
 
So geht's:
  • alle Nägel grün lackieren
  • auf die Ringfinger Klarlack geben
  • Ringfinger in Perlen tauchen
  • über die restlichen Finger Top Coat drüber
  • Brasilien anfeuern
 
 
 
Wie gefällt euch dieses Nageldesign?
Wen feuert ihr heute an? Brasilien oder Mexiko?
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend!
 
Eure Lia
 

Sonntag, 15. Juni 2014

[London Special] Fazit - 8 Tage in London

Hallo ihr Lieben!

Drei Wochen bis zu den Ferien, nur mehr eine Woche für Test lernen, eine ganz besondere Woche haben wir in diesem Schuljahr auch gehabt. Eine Sprachwoche in London. Heute gibt es ein kurzes Fazit dazu.
London ist eine sehr, sehr schöne Stadt. Die Woche war, bis auf ein paar Kleinigkeiten, echt super. Die Gastfamilie war super nett. Das Essen war zwar nicht so gut, zuhause ist es besser, aber das ist auch fast überall so.

Einer der wenigen negativen Dinge war, dass wir eine Stunde mit der U-Bahn in die Stadt (zu unseren Treffpunkten) gebraucht haben. Wir haben nämlich ein Angebot gebucht, bei dem angeboten wurde, dass man maximal 20 Minuten braucht.
Ein anderer negativer Punkt war der Besuch der vielen Museen, auch wenn es teilweise echt interessant war, aber London hat auch besseres zu bieten. z.B. Tower Bridge, Tower of London, Buckingham Palace, ... Daran sind wir nämlich immer nur schnell vorbeigerannt, schnell Fotos machen und so.

Sprachunterricht haben wir auch gehabt, wobei wir nicht wirklich viel gelernt haben. Ein paar Dinge sind aber schon zu gebrauchen.

Die Wohngegend fand ich auch nicht so toll. Wir haben in Wembley gewohnt. Wir waren einmal abends draußen direkt in Wembley, da fühlt man sich jedoch wie irgendwo in Indien/Arabien. Es gibt dort ziemlich viele indische/arabische Restaurants. Das fand ich nicht so toll, gibt sicher auch bessere Gegenden, was jetzt nicht heißen soll, dass es soooo furchtbar war. Wir waren aber in der Nähe vom Wembley Stadium. Wir haben es zwar nicht vom Haus unserer Gastfamilie aus gesehen, aber beim U-Bahnfahren.

Das Museum of London hat mir am Besten gefallen. Das war einfach das interessanteste. Was ganz schreckliches habe ich die ganze Woche nicht gesehen. Mit Tate Modern werde ich jetzt wohl ewig ein schlechtes Ereignis verbinden, aber was solls.

Seid ihr schon mal in London gewesen? Wie fandet ihr es? Wollt ihr einmal nach London reisen?

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend.
 
Eure Lia

Samstag, 14. Juni 2014

[London Special] England Flagge WM


 
Hallo ihr Lieben!
 
Um Mitternacht spielt ja heute England gegen Italien bei der Fußball WM. Der Post sollte eigentlich erst morgen online gehen. Allerdings passt es heute einfach besser.
Ich habe auf meine Fingernägel die englische Flagge gezaubert. Es ist ganz einfach und vielleicht will ja noch irgendjemand heute Abend England anfeuern.
 
So geht's:
  • alle Nägel weiß lackieren
  • trocknen lassen
  • ein rotes Kreuz machen (am besten die Farbe vom Pinsel abstreichen und mit nur wenig Farbe das Kreuz machen)
  • trocknen lassen
  • Top Coat drüber geben

 
 
 
Leider werde ich mir das Spiel heute nicht anschauen können, weil ich morgen arbeiten muss.
 
Werdet ihr euch heute das Spiel gegen Italien anschauen? Schaut ihr allgemein die WM oder interessiert euch das gar nicht?
 
Eure Lia

Freitag, 13. Juni 2014

[London Special] Shopping: Oxford Street, Primark, ....

Hallo ihr Lieben!

Wer in London ist, geht natürlich auch shoppen. Dort gibt es doch andere Shops und Dinge als bei uns. Gekauft habe ich eigentlich nicht so extrem viel. Aber seht selbst. :)
Bei den Preisen bin ich mir nicht ganz sicher, vor allem da sie auch noch von Pfund in Euro umgerechnet habe.
 
Eine kleine Tasche von Primark für ca. 4,50 €
 
Ohrringe von Primark für jeweils 2,50 €
 
Ein 3D Manicure Set im WM Stil. Die Farben sollten die von Brasilien sein. Der grüne Lack ist eher Türkis. Auch von Primark für ca. 3,10 €
 
3 Nail Art Pens von Primark für ca. 2,50 €
 
4 Nagellacke von Primark für insgesamt ca. 3,00 €
 
3 Lacke von Maybelline für je ca. 3,00 € bei boots
v.l.n.r.: coral heat, mint-acid-ittude, white splatter

AQNP1 Mermaid für ca. 3,00 € bei boots
 
Ein Ringbuch das als Fotoalbum/Reisetagebuch dienen soll. ca 11 € im British Museum
 
Und das wichtigste natürlich. Postkarten!
Das sind nur die, die ich verschickt habe. Meine Postkartensammlung hat aber auch eine Karte dazubekommen. :)
 
Was shoppt ihr so, wenn ihr im Ausland seit? Kleidung? Nagellack? Souvenirs?
 
Eure Lia

Donnerstag, 12. Juni 2014

[London Special] Sightseeing Tour Part III

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt's auch schon den letzten Teil der London Sightseeing Tour.
Tower Bridge
 
Tower Bridge

Houses of Parliament

Big Ben

London Eye

London Eye

Tower of London

Tower of London

St Paul's Cathedral

St Paul's Cathedral und Millennium Bridge

Westminster Abbey

Heute gibt's einfach mal nur die Bilder. Ich schaue nämlich grade die WM-Eröffnung. Wer von euch schaut diese auch? Und wer schaut das erste Spiel? Falls ihr Fragen zu diesen London Sehenswürdigkeiten habt, schreibt diese einfach als Kommentar unter diesen Post. Fakten könnt ihr ja selbst auf z.B. Wikipedia nachlesen. Ansonsten einfach fragen.
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend.
 
Eure Lia

Mittwoch, 11. Juni 2014

[London Special] Sightseeing Tour Part II

Hallo ihr Lieben!
 
Weiter geht's mit der Sightseeing Tour durch London.
 Das British Museum ist ein sehr schönes Museum.  Die wohl meist besuchten Ausstellungsstücke sind die Mumien. Die Mumien fand ich auch sehr sehr interessant. Es gab auch noch eine Ausstellung mit acht Mumien für die man leider extra bezahlen musste. Den Teil hätte ich sehr gerne gesehen. Leider hat die Zeit dazu dann nicht mehr gereicht.
der Eingangsbereich
eine Uhr, die aussieht wie ein Schiff
eine der Mumien
 
 Was man natürlich in London auch sehr interessant ist, sind die Wachsfiguren in Madame Tussauds.
Es ist sehr interessant das einmal zu sehen. Dort waren sehr viele Leute, ein bisschen zu viele für meinen Geschmack. Allerdings war es das schon wert sich durch die Menschenmassen zu drängen.
Ein weiteres Museum, welches wir besucht haben, war die Tate Gallery of Modern Art (Tate Modern). Ich war nur kurz drinnen und habe auch kein einziges Ausstellungsstück gesehen, weil wir noch shoppen gehen wollten. Leider ist dann aus der Shoppingtour nichts geworden. Und nur nach London zu fliegen um alle Museen zu besuchen, hat mich auch nicht wirklich interessiert.
 
 Wart ihr schon einmal in Madame Tussauds?
 
Eure Lia 

Dienstag, 10. Juni 2014

[London Special] Sightseeing Tour Part I

Hallo ihr Lieben!
 
Heute gibt es den ersten Teil der Sightseeing Tour.
 
Buckingham Palace war so ziemlich die erste Sehenswürdigkeit bei der wir waren. Wir waren jedoch nicht nur einmal dort sondern gleich zweimal, weil beim ersten Besuch Changing of the Guard später war und wir an diesem Tag keine Zeit mehr dafür hatten. Beim zweiten Besuch war Changing of the Guard auch kein allzu großes Ereignis, vielleicht weil es geregnet hat. Danach gab es jedoch noch die Probe einer Parade.
 
Buckingham Palace ist die offizielle Residenz der britischen Monarchen. Es gibt dort über 700 Räume. Vorm Buckingham Palace steht das Victoria Memorial. Die Straße die zum Palast führt heißt The Mall. Sie ist rot, weil sie an einen großen, roten Teppich erinnern soll.
Die Queen war leider nicht zuhause. Das erkennt man übrigens an der Flagge. Nur wenn die Royal Standard gehisst ist, ist die Queen im Haus/Palast.
Victoria Memorial
The Mall
 Hier noch ein paar Fotos zu der Probe der Parade.
 
 
 
 In der einen Woche London musste ich mehr Museen besuchen, als im ganzen letzten Jahr. Das erste war das Victoria and Albert Museum. Da in London die meisten Museen gratis sind, haben wir nur das angeschaut, was wir interessant fanden. Das war in diesem Museum nur der Mittelalter Teil. Wie man auf dem Bild sieht, sieht das auch nicht wirklich spannend aus.
 
Auch das Museum of London stand auf unserem Plan. Ich muss sagen, dass war eines der interessantesten Museen. Dort hatten wir eine Führung und es war wirklich sehr spannend. Im Museum of London kann man die Geschichte von London erkunden. Es ist auch innen sehr sehr schön.

Wenn ihr jetzt denkt, dass zwei Museen in einer Woche reichen, irrt ihr euch. Morgen geht's weiter mit diesem Museum-Wahnsinn.
 
Habt ihr schon eines dieser Museen /Sehenswürdigkeiten besucht?
 
Eure Lia