Sonntag, 22. Februar 2015

[Rezension] Wenn ich bleibe - Gayle Forman

Wie ihr gestern vielleicht in meinem Shopping Haul gesehen habt, habe ich mir den Film "Wenn ich bleibe" gekauft. Gestern habe ich ihn dann auch, nachdem er eine halbe Ewigkeit herumlag, angeschaut. Aus diesem Grund möchte ich euch heute erzählen, wie mir das Buch und der Film gefallen haben. 


Titel: Wenn ich bleibe
Autor: Gayle Forman
Verlag: blanvalet
Preis: 9,30 €
Klappentext:
Mia muss sich entscheiden: Soll sie bei ihrem Freund Adam und bei ihrer Familie bleiben - oder ihrer großen Liebe zur klassischen Musik folgen und mit ihrem Cello nach New York gehen? Was, wenn sie Adam dadurch verliert? Und dann ist von einer Sekunde auf die andere nichts mehr, wie es war: Auf eisglatter Fahrbahn rast ein Lkw in das Auto ihrer Familie. Mia verliert alles und steht schließlich vor der einzig wichtigen Entscheidung des Lebens: Bleiben oder gehen? Lieben oder sterben?
Meine Meinung:
Das Buch haben wir einmal in der Schule gelesen, sonst hätte ich es wahrscheinlich gar nicht entdeckt. Später habe ich dann auch die Fortsetzung "Lovesong" gekauft, da mir der erste Teil sehr gut gefallen hat.
Das Buch wird aus der Perspektive von Mia erzählt. Es ist eine sehr schöne, aber auch traurige Geschichte. Der traurige Teil der Geschichte wird durch Rückblicke in ihre Vergangenheit aufgelockert. So erfährt man ihre Entscheidung erst am Ende des Buches.

Titel: Lovesong (auch unter dem Titel "Nur diese eine Nacht" bekannt)
Autor: Gayle Forman
Verlag: blanvalet
Preis: 9,30 €
Klappentext:
Ein gefeierter Rockstar - und doch unruhig, leer, ausgebrannt. Nach dem Ende seiner großen Liebe zu Mia droht Adam am Leben zu zerbrechen.
Als er von einem Konzert erfährt, das Mia in New York gibt, will er nur eines: sie wiedersehen. Endlich finden beide den Mut, sich auszusprechen und auszusöhnen. Und dann sollen sie - mitten in der Nacht, mitten auf der Brooklyn Bridge - wieder getrennte Wege gehen...
Meine Meinung:
Leide erinnere ich mich nicht mehr genau daran, was in dem Buch alles geschieht, wie es anfängt, wie es endet. Ich erinnere mich nur noch daran, dass es mir weniger gefallen hat, als der erste Teil. In dem Buch ist nichts mehr, wie es einmal war, da es erst drei Jahre später spielt. Da die Hauptfiguren nicht wirklich glücklich sind, ist es auch schwieriger zu lesen.

Titel: Wenn ich bleibe
Länge: ca. 102 Minuten
Preis: 12,99 €
Inhalt:
"Wenn ich bleibe" ist ein romantischer und emotionsgeladener Film nach dem gleichnamigen Bestseller von Gayle Forman. Er erzählt die fesselnde Geschichte einer jungen Frau am Scheideweg. Mit nur 17 Jahren scheint die begabte Mia alles zu haben: eine vielversprechende Zukunft als Musikerin und die große Liebe mit ihrem Freund Adam. Doch ein tragischer Unfall verändert plötzlich alles und sie findet sich zwischen Leben und Tod wieder. Nun steht Mia vor der dramatischen Entscheidung, ob sie die Welt endgültig verlässt oder bei der Liebe ihres Lebens bleibt.
Meine Meinung:
Ich habe den Film auf Englisch gesehen. Im Vergleich zum Buch konnte ich keine großen Unterschiede erkennen. Es ist aber auch schon sehr lange her, seit ich das Buch zum letzten Mal gelesen habe.
Den Film fand ich wunderschön. Es ist eine sehr schöne, aber auch traurige Geschichte. Das Ende finde ich dann doch ein bisschen abrupt. Teilweise war es wirklich traurig. Manche Worte waren wirklich perfekt gewählt, sodass sie im Zusammenhang wirklich auch sehr traurig, aber dennoch schön waren. Wenn man das so sieht, wünscht man sich einfach nur, dass einem selbst das nie passiert.

Zum Schluss kann ich nur sagen, dass ein wirklich tolles Buch und ein toller Film ist. Sehr traurig, aber dennoch wunderschön. Eindeutig lesens- und sehenswert.

Falls ihr das Buch gelesen oder den Film gesehen habt, wie hat es euch gefallen?

Samstag, 21. Februar 2015

Shoppingtour

Heute möchte ich euch zeigen, was ich in letzter Zeit gekauft habe. Es ist auch nicht alles, aber bei Kleidung weiß ich einfach nicht, wie ich die Fotos am besten mache.
Nachgekauft habe ich Reinigungstücher von bebe für 2,99 € und ein Deo für 2,95 €.
 
ein Peeling von Neutrogena für 6,99 €
 
den powder brush von essence für 2,79 € und das all about matt powder auch von essence für 2,99 €
 
einen roten Nagellack von L'oreal für 4,49 € - die Farbe sieht auf dem Bild dunkler aus, als sie wirklich ist.
 
eine Körpermilch von Treaclemoon für 4,99 € - die finde ich echt toll
 
Lippenpflege mit Himbeerduft von Yves Rocher - den Preis weiß ich leider nicht mehr.
 
Ohrringe von New Yorker 1,95 € und 2,95 €
 
DVD "Wenn ich bleibe" für 12,99 € - da fand ich das Buch echt super
 
Shoppt ihr lieber im Geschäft oder lieber online?

Montag, 16. Februar 2015

Ich wünschte es wäre Sommer...

Heute möchte ich euch ein Nageldesign zeigen, welches ich bereits im Sommer gemacht habe. Nachdem das Wetter in den letzten Tagen immer so schön ist und es auch schon wieder länger hell ist am Abend, wird der Wunsch nach dem Frühling und dem Sommer immer größer.
 
Verwendet habe ich
  • 10 Hot Coral von Estée Lauder
  • 41 Two Million Dollar Baby von Catrice
  • quick dry top coat von Essence
 
 
 
 
 
Wie gefällt es euch? Findet ihr den Winter super oder freut ihr euch auch schon wieder auf die warmen Jahreszeiten?

Freitag, 13. Februar 2015

Valentine's Day Nail Art

Da ja morgen Valentinstag ist, habe ich meine Fingernägel dementsprechend lackiert. Und da heute Freitag der 13. ist, ist leider auch nicht alles so gelaufen wie es sollte. Aus der richtigen Perspektive sieht es dennoch gut aus.
 
Verwendet habe ich
  • ein Dotting Tool,
  • den rosa Lack Nr. 51K von Manhattan,
  • den weißen Lack mit der Nr. 115 von S-he Stylezone und
  • den quick dry top coat von Essence.
 
Und so geht's:
Alle Finger außer den Ringfinger mit dem rosa Lack lackieren. Den Ringfinger weiß lackieren und alles gut trocknen lassen. Danach mit dem Dotting Tool auf den Ringfinger ein Herz machen. Ich wollte es zuerst nicht füllen, aber ich hab einen Punkt falsch platziert. Zum Schluss noch einen Top Coat drüber und schon sind die Valentine's Day Nails fertig.
 
 
 



















Wie gefällt euch dieses Nageldesign? Wie macht ihr eure Nägel für den Valentinstag?

Mittwoch, 11. Februar 2015

Neue Bücher im Jänner

Der Jänner ist zwar schon seit ein paar Tage vorbei, ich bin jedoch zu dem Entschluss gekommen euch noch die Bücher zu zeigen, die ich im letzten Monat gekauft habe. Außerdem habe ich in den letzten Tagen länger über meinen Blog nachgedacht und habe mich schlussendlich dazu entschlossen jeden 3. Tag einen Blogpost zu verfassen. Ich bin auch schon fleißig bei der Vorbereitung, um das nun endlich durchzuziehen. Ihr dürft euch also in nächster Zeit auf mehr Posts freuen.

Nun zu meiner Ausbeute im Jänner. :) Gekauft habe ich die folgenden Bücher, wobei ich die deutschen Bücher auf einem Flohmarkt gekauft habe und diese somit ca. 2 € gekostet haben.

Um das jetzt nicht bei allen Bücher dazuschreiben zu müssen, kurz am Anfang noch was. Sollten mich die Bücher begeistern, gibt es sicher noch eine Rezension dazu.

 

Girl Online - Zoe Sugg [Englisch]

Klappentext:
Penny has a secret.
Under the alias Girl Online, Penny Blogs her hidden Feelings about friendship, Boys, her crazy Family and the Panic attacks that have begun to take over her life. When things go from bad to worse, her Family whisks her away to New York, where she meets Noah: a gorgeous, guitar-strumming American. Suddenly Penny is falling in love - and capturing every Moment of it on her blog.
But Noah has a secret too. One that threatens to ruin Penny's cover - and her closest friendship - forever.
Preis: 12,95 €
 
Es hört sich auf jeden Fall spannend an. Im Moment bin ich dabei dieses Buch zu lesen. Leider bin ich nach über einer Woche erst auf Seite 36. Auf Englisch ist das Ganze dann doch ein bisschen schwieriger. Aber ich will ja besser in Englisch werden. :)
 

 

Anna and the French kiss - Stephanie Perkins [Englisch]

Klappentext:
Anna is happy in Atlanta. She has a loyal best friend and a crush on her coworker at the movie Theater, who is just starting to return her affection. So she's less than thrilled when her father decides to send her to a Boarding School in Paris for her Senior year. But despite not speaking a word of French, Anna meets some cool new People, including the handsome Étienne St. Clair, who quickly becomes her best friend. Unfortunately, he's taken - and Anna might be, too. Will a year of romantic near misses end with the French kiss she's been waiting for?
Preis: 8,20 €
 
Der Klappentext hört sich auf jeden Fall schon einmal sehr spannend an. Ich bin gespannt wie es mir gefällt.
 

 

Isola - Isabel Abedi [Deutsch]

Klappentext:
Zwölf Jugendliche. Eine einsame Insel. Drei Dinge, die sie mitnehmen dürfen. Und unzählige Kameras, die sei beobachten...
"Ich hätte weglaufen können. Noch heute spukt dieser Gedanke oft durch meinen Kopf. Ich hätte mich heimlich von der Gruppe entfernen können, genügend Gelegenheiten hatte es gegeben. Aber hätte das etwas geändert? Wäre das Projekt abgebrochen worden? Wäre vielleicht kein Blut geflossen? Es ist so sinnlos, sich diese Fragen zu stellen, mein Verstand weiß das. Aber die Fragen wissen es nicht. Sie kommen - ohne vorher anzuklopfen und sich zu erkundigen, ob es gerade passt."
Preis: 9,95 €
 
Beim Durchlesen des Klappentext hat mich das Ganze ein bisschen an "Die Tribute von Panem" oder "Endgame" erinnert. Gelesen habe ich es noch nicht, aber ich bin gespannt, ob es wirklich ähnlich wie die genannten Bücher ist.
 
 

Will Grayson, Will Grayson - John Green, David Levithan [Englisch]

Klappentext:
Will Grayson, meet Will Grayson.
One cold night, in a most unlikely Corner of Chicago, two strangers cross paths. Two Teens with the same Name, running in two very different circles, suddenly find their lives going in new and unexpected directions, culminating in heroic turns-of-heart and the most epic musical ever to grace the high-school stage.  
Preis: 8,30 €
 
Wieder ein spannendes Buch. Ich freue mich schon darauf es zu lesen.
 
 

Mit dir an meiner Seite - Nicholas Sparks [Deutsch]

Klappentext:
Ronnie ist entsetzt: Sie soll die gesamten Sommerferien bei ihrem Vater verbringen, der von der Familie getrennt im langweiligen North Carolina lebt. Die 17-Jährige lässt ihn den Zorn deutlich spüren. Dann aber tritt der junge Will in ihr Leben, und zum ersten Mal verliebt sich Ronnie wirklich und wahrhaftig. Die beiden verleben eine wunderbare Zeit. Gleichzeitig nähert Ronnie sich ihrem Vater wieder an. Doch ein schreckliches Geheimnis droht ihr ganzes Glück zu zerstören.
Preis: 10,30 €
 
Ich mag das Buch sehr, sehr gerne. Ich habe es auf Deutsch sowie auch auf Englisch gelesen. Der Film dazu ist auch toll. Den habe ich schon sehr oft gesehen und ich kann ihn mir immer wieder anschauen. Auf jeden Fall ein sehr gutes Buch.
 

 

Elfen Tochter - Holly Black [Deutsch]

Klappentext:
Ein Mädchen. Ein Elfenritter. Ein dunkles Geheimnis.
Als die 16-jährige Kaye eines Nachts im Wald einem rätselhaften Fremden begegnet und ihm das Leben rettet, eröffnet sich ihr eine neue Welt. Geheimnisvolle Erinnerungen aus ihrer Kindheit holen sie ein - und Kaye macht eine erschütternde Entdeckung: In Wahrheit wurde sie als Elfe geboren, nicht als Menschenkind! Roiben, der schöne undurchsichtige Elfenritter, und ihre eigene Bestimmung verstricken Kaye in das größte Abenteuer ihres Lebens.
Preis: 7,95 €
 
Dieses Buch erinnert mich im ersten Moment an "Plötzlich Fee". Zur weiteren Beurteilung muss ich das erst lesen.
 
 
Das war's auch schon.
Kennt ihr eines dieser Bücher? Habt ihr eines davon gelesen? Wie findet ihr diese Bücher?